Der Lehrstuhl für Fremdsprachen an der Irkutsker Nationalen Technischen Forschungsuniversität führt 

vom 2. Juni bis zum 4. Juni 2021 eine virtuelle Fortbildungstagung durch.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte registrieren Sie sich bis zum 25. Mai 2021, wenn Sie ein Zertifikat erwerben möchten. Wenn Sie kein Zertifikat benötigen, können Sie einige Veranstaltungen auch ohne formelle Registrierung besuchen. Bitte melden Sie sich in jedem Fall an.

Registrierung/Anmeldung: fortbildungstagung@yahoo.com

Fortbildungstagung Irkutsk

 Unsere Partner sind 

das Humboldt-Zentrum Irkutsk, 

die Technische Universität Berlin 

und die Technische Hochschule Brandenburg.


 Die Fortbildungskonferenz wird gefördert vom 

Deutschen Akademischen Austauschdienst. 

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Veranstaltung und treffen Sie sehr gern im Juni auf unserer virtuellen Tagung! 

Themen unserer Tagung:

Schwerpunkt Fachsprache

Fach- und Berufssprache sind ein wichtiger Teil der professionellen Sprachausbildung. Wir bieten Ihnen Einblick in aktuelle Forschungstendenzen und geben Beispiele für die praktische Arbeit mit Studierenden.

Schwerpunkt Landeskunde

Wir bieten Ihnen interessante Beiträge zur Landeskunde mit den Schwerpunkten Sprachentwicklung, Literatur, Kulturkontakt und zeitgenössische Kunst.

Kulturprogramm

Es ist uns eine große Freude, dass wir Sie zu Lesungen mit Artur Dziuk und mit Theresa Hannig einladen können.

Zertifikate

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat über die Fortbildung.

2. Juni bis 4. Juni 2021


Eine virtuelle Fortbildungstagung am Baikalsee für Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer mit den Schwerpunkten Landeskunde und Fachsprache